Einfach. Hilfreich. Innovativ.

Professional TransferKit

für den einfachen Transfer und die schonende Mobilisation

  • Erleichterte Mobilisation
  • Sicherheit für den Patienten
  • Rückenschonung für das Personal

Warum das TransferKit zum ständigen Begleiter wird

Das TransferKit erfüllt höchste Standards in Bezug auf Zweckmäßigkeit und Anwenderfreundlichkeit. Alle Hilfsmittel befinden sich auf dem neuesten Stand der Pflegetechnik und überzeugen durch hervorragende Eigenschaften in ihrem jeweiligen Bereich.

Die alltägliche Herausforderung

85% der Mitarbeiter in der Pflege leiden unter Rückenerkrankungen. Diese werden vor allem durch tägliche Aufgaben hervorgerufen, bei denen die Belastung der Wirbelsäule auch in sehr ungünstigen Situationen gefordert ist. Die Folge sind häufige Krankheitstage und erhöhte Kosten für die Pflegeeinrichtung.

Die hilfreichen Vorteile

In Bezug auf die pflegebedürftige Person: Die Verletzungsgefahren beim Umsetzen und Mobilisieren werden reduziert, die persönlichen Ressourcen unterstützt, die Rehabilitation und der Erhalt der Selbständigkeit gefördert. In Bezug auf das Pflegepersonal: Die Hilfsmittel helfen, die Kräfte schonender und gezielter einzusetzen. Das Risiko von körperlichen Folgeschäden wird reduziert, gesundheitsbedingte Arbeitsausfälle werden vermieden.

Die einfache Anwendung

Das TransferKit ist schnell zur Hand und stets einsatzbereit. Es beinhaltet einen vollständigen Leitfaden mit verschiedenen Transfer- und Mobilisationstechniken. Außerdem gibt es einzelne Gebrauchsanweisungen zu jedem Hilfsmittel. Zusätzlich können Sie sich hilfreiche Schulungs-Videos auf unserer Website anschauen.

Die verwendeten Materialien

Bei der Auswahl der eingesetzten Transfer-Hilfsmittel wurde besonderes Augenmerk auf die verwendeten Materialien gelegt.
Diese sind:

  • spezifisch auf Einsatz und Anforderungen abgestimmt
  • durchdacht verarbeitet
  • innovativ
  • strapazierfähig
  • von höchster Qualität
  • langlebig
Mobilisationsgürtel

Der Transportrucksack

Das TransferKit wurde als Set entwickelt, damit immer alles schnell zur Hand ist und zu einem stetigen Begleiter für Pflegende wird.

Der Transportrucksack punktet durch:

  • kompakte Ausmaße
  • strapazierfähiges Material
  • praktisches, abgestimmtes Packmaß
  • leichte Tragbarkeit
  • attraktives Design
Transfer Rucksack

Enthaltene Hilfsmittel

1 Mobilisationsgurt

Ermöglicht eine gezielte Steuerung des Patienten (Anwendung im Rücken oder unter dem Becken), beim Umsetzen und Bewegen. Der Patient erfährt mehr Sicherheit und der Pflegende vermeidet schmerzhafte Berührungen oder gar Verletzungen des Patienten.

2 Transfergürtel, 1x Größe M, 1x Größe L

Der Transfergürtel wird um den Patienten oder den Pflegenden befestigt. Die Handgriffe des Umsetzgürtels ermöglichen ein sicheres und kontrolliertes Bewegen und Halten des Patienten.

Transfergürtel
Beinhebekit

1 Beinhebegurt

Bietet einen zusätzlichen Hebegriff im Unterschenkelbereich des Patienten, sichert dessen Beine und unterstützt den Transfer erheblich. Sehr nützlich für das Bewegen der Beine – entweder beim Rein- oder Raussetzen am Pflegebett. Verhindert das Auseinanderfallen der Beine während des Stehens oder Sitzens.

→ Video zum Professional TransferKit Beinhebegurt

1 Transfer Drehscheibe

Erlaubt ein sehr leichtes, sicheres und gut steuerbares Herumbewegen des Patienten, wo immer eine Drehbewegung nötig wird. Um eine optimale Sicherheit zu gewährleisten, ist der Drehteller beidseitig mit einer Anti-Rutsch-Oberfläche beschichtet.

→ Video zur Professional TransferKit Drehscheibe

Drehscheibe
Drehkissen

1 Drehkissen

Hochwertiges Drehkissen für das schonende Verändern der Sitzrichtung. Kann im Bett, auf einer Sitzgelegenheit oder im Auto verwendet werden.

1 Transfer Rutschbrett

Unterstützt den Transfer vom Rollstuhl ins Bett und umgekehrt. Das Transferbrett ist eine erhebliche Erleichterung für das Pflegepersonal und vermittelt dem Patienten mehr Sicherheit durch einen festen Untergrund beim Umsetzen. Das Rutschbrett hat eine gleitfähige Oberfläche und eine Anti-Rutsch-Beschichtung auf der Unterseite. Die beiden längsverlaufenden Kerben ermöglichen eine flexiblere Anwendung als durchgängig starre Umsetzbretter.

→ Video zum Professional TransferKit Rutschbrett

Rutschbrett
Gleittuch

1 Gleittuch

Zur Positionierung und Lageveränderung des Patienten im Bett und als Ergänzung für den professionellen Patiententransfer. Durch eine hervorragende Gleitfähigkeit des Tuches werden hautschädigende Scherkräfte vermieden. Das Pflegepersonal kann mit dem Gleittuch seine Arbeit rückenschonend durchführen.

→ Video zum Einsatz des Gleittuchs

1 Leitfaden

Vollständiger Leitfaden für verschiedene Transfer- und Mobilisationstechniken inkl. Gebrauchsanweisungen zu jedem Hilfsmittel des Sets. Schulungs-Videos auf unserer Website zeigen wie diese Techniken umzusetzen sind.

Leitfaden

Videos

FAQs

Wer steckt hinter CAMILLO?

Ein Team engagierter Personen rund um Martin Simek.

Seit wann gibt es CAMILLO?

CAMILLO wurde 2014 in Wien gegründet.

Was macht CAMILLO?

CAMILLO hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Pflegebranche und deren Mitarbeiter mit Produkten und einem umfassenden Serviceangebot zu unterstützen.

Von CAMILLO vertriebene Produkte erfüllen hohe Qualitätskriterien. Sie sind einfach, hilfreich und innovativ.

 CAMILLO analysiert den Pflegebereich und screent den internationalen Markt nach entsprechenden Produkten für den österreichischen Markt.

 CAMILLO Produkte überzeugen in ihrem jeweiligen Bereich durch ganz spezielle, einzigartige Vorteile. Sie steigern die Qualität der Betreuung, unterstützen die Arbeit und Gesundheit der Mitarbeiter, reduzieren Kosten und optimieren u.a. das Image der Pflegeeinrichtung.

CAMILLO versteht sich als Servicepartner der Pflegebranche und bietet nicht nur Produkte, sondern auch dazu passende „Rundum-Sorglos“ Servicepakete.

Diese beinhalten ein komplettes Leistungsspektrum, von Teststellungen und Mietmodellen über individuelle Einschulungen bis zur produktspezifischen Nachbetreuung.